Willkommen!

Wahlen 2016: Matthias Bigler, Mitglied des FORUMS WIMMIS, wurde mit einem Glanzresultat wiedergewählt.

 

Die Landschaft und die Menschen in Wimmis sind sehr vielfältig. Die Gemeinde befindet sich an der Schnittstelle von ländlich und urban geprägten Regionen.

 

Die politische Landschaft von Wimmis soll dieser Vielfalt gerecht werden. Wir haben das FORUM WIMMIS gegründet, damit sich alle Bewohnerinnen und Bewohner durch die Gemeindebehörden vertreten fühlen, was bei einer politischen Monokultur nicht der Fall ist.

 

Ist Ihnen eine unabhängige und transparente Gemeindepolitik wichtig?

 

Wollen Sie, dass auch soziale und ökologische Anliegen ein Gehör finden?

 

Dann unterstützen Sie uns oder werden Sie Mitglied des 'Forum Wimmis' (>Kontakt).